• Liebe Community,


    da Doker die Zeit fehlt, neben der Entwicklung auch monatliche Devblogs zu verfassen, werde ich (Pyro) euch nun in unregelmäßigen Abständen in Form von Devblogs über den aktuellen Entwicklungsstand informieren.

    In den letzten Monaten wurde intern stark über die Serverwahl diskutiert. Seit letztem Jahr arbeiten wir für Testzwecke mit einem Unix Server, haben uns jedoch entschieden ca. im Dezember die weiteren Tests und Entwicklungsschritte mithilfe eines Windows Servers fortzuführen. Abgesehen von der höheren Benutzerfreundlichkeit, wird dieser für Rage:MP in Sachen Kompatibilität von Rage:MP und .NET-Umgebung vorteilhafter sein.


    Das Tuningsystem wurde abgeschlossen. Um euch einen kleinen Einblick zu verschaffen, haben wir einen Screenshot vom aktuellen Menü angeheftet. Es gibt lediglich noch kleinere Fehler bei bestimmten Fahrzeugen, welche es gilt zu beheben. Das Tuningsystem ermöglicht es, nahezu jedes Fahrzeug individuell zu verändern. Bis auf die Farbe des Reifenqualms (zurzeit nocht nicht von RAGE:MP unterstützt), konnte jede Kategorie des regulären Tuningsystems nachgebildet werden. Durch das Wegfallen einiger "künstlicher Begrenzungen" im regulären Tuning, gibt es prinzipiell sogar eine größere Bandbreite an Tuningteilen, aus denen man wählen kann. Eine Reparatur im herkömmlichen Sinne des P'n'S ist selbstverständlich inbegriffen.

    Zurzeit wird am Geldsystem gearbeitet, sprich: Banken, Geldautomaten, Bargeld. Während das Implementieren des Backends solcher Systeme recht schnell von Statten geht, braucht gerade das Design des Frontends (beispielsweise das UI des Geldautomaten) Zeit. Mit dem derzeitigen Zwischenstand der UIs sind wir sehr zufrieden und freuen uns schon darauf euch die finalen Umsetzungen zu zeigen.

    Im Rahmen des Truckerjobs wurden diverse Bizes (Gunshops, 24/7-Geschäfte, Tankstellen etc.) markiert. Neben ihrer eigentlichen Funktion als Geschäfte, werden all diese Bizes als mögliche Start- und Endpunkte von Truckerrouten fungieren. Durch das Einbinden der Bizes für den Truckerjob, wird es möglich sein hunderter verschiedener Routen zu generieren und einem Trucker diese in begrenzter Stückzahl zur Auswahl anzubieten. Für Jobs ist ein Skillsystem mit den Stufen 1-5 geplant. MIt einer höheren Stufe, darf ein Trucker gefährlichere Waren transportieren. Möglich wäre zum Beispiel die Abstufung: Gewöhnliche Ware, Lebensmittel, leicht entflammbare Flüssigkeiten, Waffen, geheime Ladung (Regierungsaufträge). Somit hat ein Trucker mit steigendem Skilllevel mehr und immer besser bezahlte Aufträge zur Auswahl.

    Die meisten Systeme, die wir entwickeln, testen wir zwischenzeitlich mit der Eingabe von Befehlen. Später werden die meisten Befehle in Overlays oder Hotkeys umgewandelt um so viele Befehlseingaben wie möglich zu vermeiden.

    An dieser Stelle muss man noch einmal hervorheben, dass solche Aufgaben selbstverständlich auch Zeit kosten und insbesondere der Tatsache geschuldet sind, dass das Script ein reines Selfmade ist / wird.


    Für die nächsten Monate gilt es das geschriebene abzuschließen. So ist es unser Ziel weiter am Truckerjob und Geldsystem zu entwickeln und weitere Fortschritte bei den Fraktionen (primär bei Behörden) zu machen.


    Weiterhin würden wir gerne nochmal auf unsere Ausschreibung für Entwickler aufmerksam machen. Solltet ihr etwas Zeit haben und Lust am Programmieren, so würden wir uns über euren Beitrag jederzeit freuen.


    TL;DR:

    • Tuningsystem abgeschlossen
    • Loginsystem abgeschlossen
    • Bizmarkierungen abgeschlossen
    • Geldsystem in Arbeit
    • Truckersystem in Arbeit
    • Fraktionssystem in Arbeit

    Mit freundlichen Grüßen,

    Der Vorstand ( Doker   IDCUHUCDI   Pyro )